RS-Aktuell Ausgabe 2016-08

RS-Aktuell Ausgabe 2016-08

Haupttagung Hamburg 21. bis 23. Oktober 2016

Gute Nachricht für alle, die jetzt aus dem Urlaub zurückkommen: Sie können sich noch zur Hamburger Haupttagung anmelden. Nach Abstimmung mit den Veranstaltungsorten konnten wir eine Verlängerung der Anmeldefrist bis zum 31. August erreichen. Bitte das Anmeldeformular möglichst schnell per Fax (0228 95210-10) oder an unsere
E-Mail-Adresse (info@rs-fachverband.de) übermitteln.

Erschöpft ist leider unser Kontingent im Veranstaltungshotel Radisson Blu Hamburg-Dammtor. Es gibt aber noch Zimmer im freien Verkauf (über die Homepage des Hotels) sowie über verschiedene Buchungsplattformen.

Endspurt für die Bewerbung zum BVRS-Ausbildungspreis 2016!

Jetzt heißt es „Gas geben!“: Bewerbungen oder Vorschläge geeigneter Ausbildungsbetriebe für den BVRS-Ausbildungspreis 2016 für herausragende Ausbildungsleistungen können noch bis zum 1. September eingereicht werden. Alle Ausbildungsbetriebe, die Mitglied im BVRS sind, können mitmachen oder sich vorschlagen lassen. Gerade jetzt, nach den absolvierten Gesellenprüfungen, sind für Ausbildungsbetriebe auch Bestleistungen ihrer früheren Azubis doch ein guter Anlass, sich zu bewerben. Der mit 500 Euro dotierte Preis wird während der Haupttagung in Hamburg verliehen.
Die Teilnahmeunterlagen erhalten Sie unter www.rs-fachverband.de/verband/nachrichten oder bei Ingo Plück, (Tel.: 0228 95210-18; ingo.plueck@rs-fachverband.de).

Neue und verlängerte Aktionsmodelle bei CarFleet24

(2163) Der BVRS-Rahmenvertragspartner CarFleet24 bietet Mitgliedsbetrieben aktuell eine ganze Reihe von neuen Aktionsmodellen bzw. solche mit Verlängerungen. Die Aktionen laufen – je nach Modell – teilweise bis Ende September, teilweise bis zum Jahresende und umfassen sowohl PKW als auch Nutz- und Branchenfahrzeuge.

Nähere Infos im Mitgliederbereich/Rubrik Rahmenverträge von www.rs-fachverband.de.

Kostenlose Beratung zum Thema Digitalisierung für BVRS Mitglieder

Gemeinsam mit unserem Partner web4business bieten wir eine kompetente Beratung bei Fragestellungen zur Digitalisierung an. Vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin und finden Sie mit einem der web4business Berater heraus, welche Themenbereiche für Ihr Unternehmen heute und in Zukunft relevant sind,
um langfristig erfolgreich zu sein: http://www.web4business.de/rueckruf.html

Bekanntmachung von technischen Regeln für Arbeitsstätten und Gefahrstoffe

(2165) In den vergangenen Monaten wurde eine Reihe von technischen Regeln veröffentlicht:

Für Arbeitsstätten:

  • ASR A1.8 „Verkehrswege“,
  • ASR V3a.2 „Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsstätten“ und andere.

Für Gefahrstoffe:

  • TRGS 900 „Arbeitsplatzgrenzwerte“,
  • TRGS 410 „Expositionsverzeichnis bei Gefährdung gegenüber krebserzeugenden oder keimzellmutagenen Gefahrstoffen der Kategorien 1A oder 1B“,
  • TRGS 510 „Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern“,
  • TRGS 725 „Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre – Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen im Rahmen von Explosionsschutzmaßnahmen“,
  • TRGS 727 „Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen“ (bisher TRBS 2153) und andere.

Diese und alle anderen aktuellen technischen Regeln finden Sie auf der Internetseite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) www.baua.de unter Themen von A – Z und dann z.B. „Arbeitsstätten” (für ASRen), „Gefahrstoffe” (für TRGSen), „Anlagen- und Betriebssicherheit” (für TRB-Sen) und „Vibrationen” (für TRLVen).

Neue Runde im Wettbewerb „Auf IT gebaut“

Ab sofort können wieder Arbeiten in den Wettbewerbsbereichen Bauingenieurwesen, Baubetriebswirtschaft sowie im gewerblich-technischen Bereich eingereicht werden. Gesucht werden innovative und praxisgerechte IT-Lösungen für die Bauwirtschaft.

BIM Anwendungen, Simulationen, Social Media, E-Learning oder Berechnungstools sind nur einige Beispiele für IT-Ideen rund um das Thema Bau. Auf die Gewinner warten wertvolle Preise, insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 20.000 Euro vergeben.

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.aufitgebaut.de. Anmeldefrist ist bis zum 14. November 2016.

Runde Geburtstage

Am 17. August wird Reinhard Kowalewski, Vorsitzender des Landesverbandes Berlin/Brandenburg und Mitglied
im Präsidium des BVRS, 65 Jahre alt.

RS-Aktuell 2016-08
RS-Aktuell 2016-08
Chef-Info-2016-08.pdf