Verstärkung in unserem Team gesucht

Verstärkung in unserem Team gesucht

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Justiziar (m/w/d) sowie einen Referenten für Marketing, Kommunikation und Veranstaltungsmanagement (m/w/d).

Justiziar (m/w/d) 

Stellenprofil:

  • Juristische Vertretung und Beratung des Verbandes
  • Juristische Beratung der Mitglieder (keine Prozessvertretung)
  • Mitwirkung an der politischen Interessenvertretung für die Branche
  • Redaktionelle Mitarbeit in sämtlichen Verbandsmedien
  • Betreuung des Sachverständigenwesens der Branche einschließlich Organisation und fachlich-juristischer Begleitung der jährlichen Sachverständigentagung
  • Mitarbeit in verschiedenen Gremien der Dachorganisationen
  • Vortragstätigkeit bei Veranstaltungen des Verbandes und seiner Mitgliedsorganisationen
  • Juristische Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Delegiertenversammlung
  • Betreuung der beruflichen Bildung (ganzheitliche Betreuung des Fachausschusses Berufsbildung, Begleitung von Neuordnungsverfahren von Berufs- und Meisterausbildung, Kontakte zu Bildungsstätten und Prüfungsausschüssen)
  • Ausarbeitung von Stellungnahmen, z.B. zu Gesetzesvorhaben
  • Betreuung des Rahmenvertragswesens

Qualifikation:

  • Volljurist/-in, vorzugsweise RA/RAin, mit aussagekräftigen Examina und Berufserfahrung, idealerweise in einem Verband
  • Fundierte Kenntnisse in den für Handwerksbetriebe relevanten Rechtsgebieten, insb. im Baurecht und im Arbeitsrecht
  • Neben juristisch sauberem Arbeiten auch Pragmatismus und Einfühlungsvermögen in die Belange der Mitglieder, Lösungsorientierung
  • Idealerweise Kenntnisse in der Gestaltung von Rahmenverträgen

 

Referenten für Marketing, Kommunikation und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

Stellenprofil:

  • Eigenverantwortliche Betreuung der PR- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes (in Abstimmung mit den Fachbereichen und der Geschäftsführung), Pressekontakt
  • Beratung der Mitglieder in Marketingfragen
  • Weiterentwicklung des strategischen Marketings, insb. von Leistungen und Angeboten zur Profilierung der Mitgliedsbetriebe und -organisationen in der Öffentlichkeit
  • Schnittstelle zur externen PR-Agentur und Steuerung des jährlichen Rollladen- und Sonnenschutztages und der PR-Kampagne
  • Maßgebliche Mitwirkung bei der Erstellung der verbandseigenen Fachzeitschrift R+S und allen weiteren Verbandsmedien
  • Ganzheitliche Mitbetreuung des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit
  • Umfassende Organisation und Mitwirkung bei der jährlichen Haupttagung, des Auftritts auf der Weltleitmesse R+T und weiterer Veranstaltungen des Verbandes

Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschafts- oder kommunikationswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer Redaktion und/oder Marketing- bzw. Kommunikationsagentur
  • Ausgeprägte Kenntnisse der Presse- und Kommunikationslandschaft
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen sozialen Medien
  • Hohe Affinität für die Themen des Verbandes
  • Hohes Maß an Kreativität und schnelle Auffassungsgabe
  • „Gute Schreibe“, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Organisation von Fachmessen und Veranstaltungen

 

Wir erwarten für beide Positionen:

  • Idealerweise mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in den relevanten Aufgabengebieten
  • Selbstständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Anpassungsfähigkeit
  • Handwerklicher oder bauwirtschaftlicher Hintergrund von Vorteil
  • Sicheres, eigenmotiviertes und überzeugendes Auftreten
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Reise- und Vortragstätigkeit sowie Gremienarbeit in den Dachorganisationen

 

Was bei beiden Positionen Ihre Entscheidung Teil unseres Teams zu werden leicht macht, sind die kurzen Abstimmungswege in einem motivierenden Arbeitsumfeld und die vielen Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Ein marktgerechtes Gehalt, gute Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen sowie ein Arbeitsplatz mit Zukunftsperspektive in einem internationalen, spannenden Markt, runden unser Angebot ab. Zudem bestehen perspektivische Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Bei beiden Positionen handelt es sich um unbefristete Vollzeitstellen (40 Stunden/Woche).

Bewerbungen richten Sie bitte jeweils unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins an den Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz, z. Hd. Herrn Hauptgeschäftsführer Ingo Plück, Hopmannstraße 2, 53177 Bonn, oder per E-Mail an bewerbung@rs-fachverband.de.